Sonntag, 12. Dezember 2010

Die Stulpen - Strickanleitung !



Diese Stulpen wurden hier verlost. Wenn Du auch einmal etwas gewinnen möchtest, so schau doch wieder mal vorbei, es wird ganz bestimmt noch weitere Verlosungen hier geben!



Und für alle die stricken können und wollen kommt hier eine klitzekleine Anleitung für die Stulpen:

Material: Insgesamt ca. 100 Gramm Topflappengarn und Nadelspiel 4-4,5, sowie eine Hilfsnadel oder Zopfnadel




1. -5. Runde:


Mit Topflappengarn und Nadelspiel 4 je 10 Maschen auf 4 Nadeln des Nadelspiels. Dann 5 Runden rechte Maschen stricken.

 Die 6. Runde:

 immer *2 Maschen rechts zusammenstricken + einen Umschlag arbeiten. * von * bis * wiederholen, bis die ganze 6. Runde gestrickt ist. 

 7. Runde:

 alle Maschen rechts stricken ( auch die Umschläge) es sollten immer noch 10 Maschen auf jeder Nadel sein.

8. - 11. Runde:

 Nur rechte Maschen stricken.

  12. Runde - 16.Runde:

 Wie folgt weiterarbeiten: 1Masche links, 1ne Zunahme( links zunehmen) , 8 Maschen rechts, 1Zunahme (links zunehmen), 1ne Masche links. Die anderen Nadeln des Nadelspiels ebenso mit diesem Muster bestricken. Jetzt sollten auf jeder Nadel 12 Maschen liegen. Dieses Muster bis zur 16. Runde weiterstricken.


 17. Runde:

 den Zopf über die rechten Maschen arbeiten wie folgt: die beiden linken Maschen der ersten Nadel abstricken wie sie erscheinen, dann die zwei folgenden rechten Maschen auf eine Hilfsnadel hinter die Arbeit legen, zwei Maschen rechts stricken und dann die Maschen der Hilfsnadel rechts abstricken. Dann 2 Maschen auf eine Hilfsnadel vor die Arbeit, die nächsten beiden rechten Maschen rechts abstricken und anschließend die Maschen der Hilfsnadel rechts abstricken. Die beiden linken Maschen links stricken. Dieses Zopfmuster auf die ganze Runde anwenden. 

Ab jetzt immer 5 Runden die Maschen stricken wie sie erscheinen und in der 6. Runde das Zopfmuster stricken. Insgesamt nun 8 x zopfen. 


In der ersten Runde, nach dem 8. Zopf:

Jeweils am Anfang und Ende einer Nadel links zunehmen (auf allen Nadeln!). Jetzt sind also auf jeder Nadel: 3 linke Maschen, 8 Maschen rechts (Zopf) und 3 linke Maschen. Noch weitere 4 Runden in dem Muster stricken. In der nächsten Runde alle Maschen rechts stricken und wieder am Anfang und Ende jeder Nadel rechts zunehmen. Jetzt sind 16 Maschen auf jeder Nadel. Weitere 4 Runden rechte Maschen stricken und anschließend eine Runde mit Umschlägen arbeiten (* immer 2 Maschen rechts zusammenstricken + einen Umschlag arbeiten*) von * bis * wiederholen bis diese Runde beendet ist. Noch weitere 5 Runden nur rechte Maschen stricken, dabei in der ersten Runde die Umschläge rechts abstricken. Abketten, Fäden vernähen und oben für den Mäusezähnchenrand einschlagen und annähen - und nach Belieben ein Gummiband einziehen. Ein Band durch die Umschlagreihe unten ziehen. Fertig !:)


Und falls das jetzt zu kompliziert sein sollte.......

gibts in meinem Shop noch ein *Klick* Ebook.....
 


 


....für Strickanfänger zum Thema Stulpen (verschiedene Modelle) indem das Stricken auf dem Nadelspiel, alle Maschen, Zöpfe, das Abketten, Zunahmen und Abnahmen, Daumenkeil....etc...ganz genau und mit ganz vielen Fotos erklärt wird. 
Hier  gehts zu dem StulpenEbook!



.......und ganz neu gibts nun noch die Strickanleitung für einen tollen Loop-Schal und hübsche Fausthandschuhe, passend zu den Stulpen:  hier  !

E-Book,Strickanleitung,Loop & Handschuhe! auf DaWanda
Mini_logo

Entdeckt auf DaWanda

Von: allerlieblichst

E-Book,Strickanleitung,Loop & Handschuhe!

DaWanda Shop-Widget

....denn der nächste Winter kommt bestimmt! :)



Vielen lieben Dank allen fürs Teilnehmen, die lieben Kommentare und überhaupt ! 
Ganz liebe Adventsgrüße, 

Christiane







Kommentare:

  1. der gewinnerin einen herzlichen glückwunsch! danke liebe christiane für die ausführliche (klitzekleine???) anleitung! ich wünsch dir noch einen ruhigen ausklang des tages :o)
    lg, kirsten

    AntwortenLöschen
  2. oh, da hat es aber die RICHTIGE erwischt!!!!! Herzlichen Glückwunsch der Gewinnerin!!!!!! Und dir ganz liebe Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine liebevolle Verlosung!!!So viel Mühe habt ihr euch gegeben-ist das lieb´!Der Gewinnerin meinen allerherzlichsten Glückwunsch!Viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern !!!
    Lg,
    SAbine

    AntwortenLöschen
  5. oh wie schön,die gewinnerin kann sich mega freuen,herzlichen glückwunsch!!
    liebe grüsse daniela

    AntwortenLöschen
  6. Schade, daß ich Deinen Blog erst heute entdeckt habe... ;)
    Danke für die schöne Anleitung für die Stulpen. Die gefallen mir sehr gut!
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  7. Wie lustig,
    ich habe mit Annette letzte Woche Kaffee getrunken und ihr erzählt, dass ich Deinen Blog gefunden hätte und unverschämterweise, direkt mal an Deinem Gewinnspiel teilgenommen hätte. Sie sagte ganz aufgewirbelt: Aaaaaber die Stulpen möchte ich doch soooo gerne gewinnen!!
    Schön, dass ihr Wunsch in Erfüllung gegangen ist.
    Alles Liebe, Lilly

    AntwortenLöschen
  8. Eine schöne Verlosung und Danke für die Anleitung. Da bekomme ich doch glatt Lust auch mal wieder was zu stricken. Deine Lichter sehen auch herzallerliebst aus.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. ♥ erstmals gratuliere ich von Herzen der Gewinnerin! Ich freu mich riesig mit ihr! Nun wird sie die allerschönsten Handstulpen durch die Welt spazieren dürfen:-)
    Und ich knutsch dich... herzlichen lieben Dank für die Anleitung... im MOment komm ich noch nicht dazu, aber die werd ich gaaaaanz sicher nachstricken, die sind sowas von WOW: wuuuuunderschön! Die wunderschöne Adventstage!♥

    AntwortenLöschen
  10. HAllo liebe Christiane, komme gerade erst zu Dir und gratuliere der Gewinnerin ganz herzlich zu diesen wunderschönen Stulpen!!
    Lieb von Dir hier die Strickanleitung einzustellen, aber das ist für mich als untalentierte Nichtstrickerin wie ein Geheimcode, den ich nicht entschlüsseln kann lach!!
    Dir noch einen schönen Wochenbeginn und ganz liebe Grüße
    MArlies

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Glückwunsch der Gewinnerin!Und wie ich sehe,haben wir doch alle was gewonnen!!Deine Strickanleitung.Die Ausführung werde ich mal auf meine To-Do-Liste 2011 setzen!Danke dafür und GLG,Evy

    AntwortenLöschen
  12. Ooooh! Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin! :-)

    Aber ich hab jetzt keine Zeit, noch mehr zu schreiben, ich muss nämlich Wolle suchen und Stulpen stricken! :-D
    Tausend Dank für die Strickanleitung!!!

    Ganz liebe Grüße und einen tollen Tag wünscht Dir
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. ....wo ist den mein Kommentar von gestern????
    mein ganz großes Hallo und Hurra und freudiges rumgetanze :)))
    Vor lauter Freude und Danke habe ich wohl nicht richtig weggeschickt....
    Aber ich freu mich immer noch :)))))))
    lala lalala

    hüpffreuGrüße von Annette

    AntwortenLöschen
  14. Auch wenn es nun eventuell eine peinliche Frage ist, aber, welche Wolle hast du verwendet, bzw. was meinst du mit Topflappengarn?

    Danke und Grüßchen :)

    AntwortenLöschen

vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...